Integratives DUO Grüppli für Kinder ab 4 Jahren bis 2. Klasse

In unserem DUO Spiel- und Reit-Grüppli sammeln  Kinder zu zweit erste Erfahrungen im Umgang  mit Ponys. Sie lernen den achtsamen und respektvollen Umgang mit ihnen kennen und lernen, dass Pferde kein Konsumgut sind, sondern wertvolle Freunde mit denen man eine schöne Zeit verbringen darf.

Kinder mit und ohne Förderbedarf sind bei uns herzlich willkommen aber gerade Kinder mit einer Autismus-Spektrum-Störung oder ADHS haben es häufig nicht einfach Freundschaften zu knüpfen und miteinander zu interagieren. In diesem integrativen DUO-Grüppli fördern wir spielerisch die Empathiefähigkeit, die Sozialkompetenzen und den Teamgeist damit auch in der Schule und in der Familie ein besseres Miteinander möglich wird. 

Uns liegt es sehr am Herzen, den Kindern von Beginn an den artgerechten Umgang zu vermitteln.  Kinder lernen bei uns, die Pferde zu respektieren und auch einmal ein „nein“ seitens des Pferdes zu akzeptieren. Im Zweierteam wachsen die Kinder zusammen und unterstützen sich gegenseitig mit viel Spass und Freude bei den ersten Reiterfahrungen. Wir arbeiten mit positiver Verstärkung und fördern die Kinder ganz individuell in ihrem Entwicklungsprozess.

Die Einheiten werden abwechslungsreich gestaltet mit Theorie und Praxis am Pferd und finden sowohl im Stall, auf dem Reitplätzli oder auch draussen in der Natur statt. So beobachten wir z.B. das natürliche Herdenverhalten draussen auf der Weide, erkunden spielerisch die Natur, machen erste Reitversuche, helfen mit im Stall, pflegen die Tiere und lernen die Pferdesprache mehr und mehr kennen. 

Wichtig zu wissen: Wir legen den Fokus nicht primär aufs Reiten lernen. Vielmehr liegt unser Schwerpunkt darin, zu sehen, zu spüren und  mit den Tieren in Beziehung zu gehen.

Infos & Preise

Dauer: 60 Minuten à 45.- CHF pro Kind

Gruppe: 2 Kinder etwa im gleichen Alter – 1 Pony

Alter: ab 4 Jahren bis max. 2. Klasse mit oder ohne speziellem Förderbedarf

Ausrüstung: wetterangepasste Kleidung, geschlossene stabile Schuhe. Helme und Reitwesten sind vor Ort vorhanden und müssen nicht extra gekauft werden. 

Tage: Montag, Dienstag, Freitag  nachmittag und Samstag vormittag möglich